logo

Willkommen

Ich begrüße Sie auf der Internetseite meiner Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in Oldenburg.

Mein Therapieangebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum 21. Lebensjahr. Als Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie biete ich langfristige, tiefenpsychologisch fundierte Einzelpsychotherapie an.
Ich unterstütze meine Patienten darin, kreative Wege aus ihrer Erkrankung zu finden, Lösungsstrategien zu entwickeln und Impulse für ihr weiteres Leben zu setzen.

Die weiteren Seiten geben Ihnen einen Einblick in meine Praxis und mein Therapiespektrum.

Lernen Sie mich kennen und erfahren Sie mehr über meine therapeutische Arbeit.
Schauen Sie sich gerne um und nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit mir auf.

Martina Braucksieck

Portrait

  • „Wege entstehen dadurch,
    dass man sie geht.“

  • back_1
    Das ist mir wichtig

    back_1

    Das ist mir wichtig

    Ich nehme mir Zeit für Sie und berücksichtige individuelle Wünsche.

    Die Entscheidung zu einer psychiatrischen oder psychotherapeutischen Behandlung kann für viele Menschen eine Hürde darstellen. Daher ist für mich ein freundlicher, verständlicher und transparenter Dialog mit den Patienten und ihren Eltern eine menschliche Selbstverständlichkeit.

     

    Mir ist es ein Anliegen, die kleinen und großen Patienten wertschätzend zu behandeln und sie in ihren Stärken und der Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu unterstützen.
    Im Verlauf der Therapie möchte ich ermutigen, Ursachen und Zusammenhänge der Erkrankung altersgerecht verstehbar zu machen, gemeinsam Lösungsstrategien zu erarbeiten und somit Wege aus schwierigen Situationen zu finden und zu gehen.

     

    Meine therapeutische Arbeit fußt auf einer langjährigen klinischen Ausbildung und Erfahrung als Kinder- und Jugendpsychiaterin. In der therapeutischen Arbeit verwende ich gerne kreative und gestalterische Elemente, die Raum für neue Ideen und Fantasie lassen.
    Ich rege Patienten und Eltern an, das Erlebte zu verstehen und bestärke darin, mit veränderter Sicht auf das Geschehen zu blicken. Hierdurch können sich erste wahrnehmbare Veränderungen einstellen.

    Mit Elementen aus dem Bereich der Traumatherapie, Hypnotherapie sowie der Balancierten Ohrakkupunktur nach Seeber® biete ich eine interessante Erweiterung des Behandlungsspektrums an.

    Mein Fachwissen halte ich durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen auf aktuellen wissenschaftlichen Stand, um eine hochwertige Behandlung anzubieten.

    Im Rahmen eines praxisinternen Qualitätsmanagements (QM) komme ich den von dem Zentralinstitut für kassenärztliche Versorgung Deutschland vorgesehenen jährlichen Controlling-Funktionen nach.

    • back_2
      Wissenswertes

      back_2

      Wissenswertes

      Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Kinder- und jugendpsychiatrische Behandlung gehört zum Leistungsumfang der gesetzlichen und privaten Krankenkassen sowie der Beihilfe.
      Das bedeutet für Sie: Bei ärztlich begründeter Indikation übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten.

      Wenn Sie oder Ihr Kind erstmals zu mir kommen, benötige ich

      • die Versichertenkarte und falls vorhanden
      • eine Überweisung des Kinder- oder Hausarztes.
      • Bitte bringen Sie auch Vorbefunde aus vorherigen Behandlungen oder Berichte aus Kindergarten, Schule sowie weitergehenden therapeutischen/pädagogischen Hilfsangeboten mit.

      _________________________________________________________________________

      „Therapie ist … wenn man an sich was verändert und man darüber spricht,
      wie man Albträume verhindert.“

      (Kind, 9 Jahre)

      ___________________________________________________

       

      Mein Angebotsspektrum umfasst

      Fachärztliche Leistungen

      • Diagnostik und psychiatrische Behandlung von kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbildern
      • Behandlung und Beratung in Krisensituationen
      • Einleitung und Begleitung bei medikamentösen Behandlungen
      • Beratung und Einleitung (teil-)stationärer Behandlungen und der rehabilitativen Weiterversorgung
      • Balancierte Ohrakkupunktur nach Seeber®

      Psychotherapeutische Leistungen

      • Fachärztliche Behandlung in Einzelsitzungen (tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie als Kurzzeit- und Langzeittherapie)
      • Spieltherapie als ergänzende non-verbale Therapieform für Kinder
      • Elemente der Traumatherapie und der Hypnotherapie
      • Entspannungsverfahren (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen)
      • Begleitende Therapie und beratende Gespräche für Eltern und enge Bezugspersonen

      Ich berate Sie auf Wunsch gerne zu ergänzenden und unterstützenden Maßnahmen im therapeutischen und pädagogischen Bereich. Hierzu zählen etwa weiterführende ärztliche Behandlungsformen, Ergo-/Logopädie, ambulante und stationäre Angebote der Jugendhilfe.

       

      Indikationen, die häufig zu einer Psychotherapie in meiner Praxis führen

      • Depressionen und Angsterkrankungen
      • Reaktionen auf schwere Belastungen (Traumatisierungen) und Anpassungsstörungen
      • Emotionale Störungen des Kindesalters
      • Bindungsstörungen
      • Zwangs- und Ticstörungen
      • Essstörungen
      • Psychosomatische Krankheitsbilder und beginnende Persönlichkeitsstörungen
      • Hyperkinetische Störungen

       

      Kooperationen, Fachberatung und Vorträge

      Neben meiner Arbeit als Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie berate und begleite ich Einrichtungen der Jugendhilfe und biete Fachberatung und Vorträge an. Sprechen Sie mich darauf an.

      Wenn Sie einen Therapieplatz suchen oder eine Beratung wünschen, können Sie sich telefonisch, per E-Mail oder Fax direkt bei mir melden. Ich kooperiere eng mit den ortsnahen Kliniken, mit Ärzten verschiedener Fachrichtungen, dem sozial-psychiatrischen Netzwerk in Oldenburg und komplementären Therapieeinrichtungen.

      • back_3
        Psychotherapie

        back_3

        Psychotherapie

         

        „Das Leben ist so bunt, wie Du Dich traust es auszumalen …“

        Sabine Boddem

         

         

        So einzigartig jeder Mensch ist, so einzigartig ist auch der „Rucksack“ mit Fähig- und Fertigkeiten, die er braucht, um das Leben zu meistern und die seelische Gesundheit zu bewahren. Leider verlieren wir in Krisensituationen häufig den Zugang dazu.


        Eine Psychotherapie soll jungen Menschen helfen, sich seelisch zu stabilisieren, eigene Konflikte lernen zu verstehen und zu lösen – ich begleite Sie oder Ihr Kind ein Stück auf diesem Weg.

        ________________________________________________________________

        „In der Therapie hatte ich das erste Mal das Gefühl ‚wer‘ zu sein.
        Ich war nicht unwichtig, nicht dumm, nicht Luft.“

        (Jugendliche, 16 Jahre)

        ______________________________________________________


        Was passiert in der Therapie?

        Nach einem ausführlichen Aufnahmegespräch, Diagnostik und probatorischen Sitzungen gebe ich Ihnen eine Empfehlung zur weiteren Behandlung. Die folgenden Therapiesitzungen finden ein- bis zweimal die Woche statt. Die Gespräche sind natürlich vertraulich und unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht.

        (Junge) Menschen können über kreative Techniken im Spiel, dem Malen, Schreiben oder der Bewegung leichter zu sich finden. Der Einsatz von kreativen Elementen führt spielerisch dazu, die eigene Welt zu verstehen. So eröffnen sich Möglichkeiten, neue Wege zu wagen und Perspektiven zu entdecken.

        ________________________________________________________________

        „Mir macht es Spaß zu spielen und zu malen. Ich freue mich schon auf die nächste Stunde.
        Ich bin auch nicht mehr so wütend und traurig.“

        (Kind, 8 Jahre)

        ______________________________________________________

         

        Die Familie und das soziale Umfeld können in die Behandlung einbezogen werden. Es ist daher sinnvoll, wenn Eltern und Kinder gemeinsam an Themen und Therapiezielen arbeiten. Ebenso können im Verlauf der Therapie weitere unterstützende pädagogische Maßnahmen erforderlich werden. Sollte dies der Fall sein, berate ich Sie dazu gerne.

        • back_4
          Ergänzende Therapieformen

          back_4

          Ergänzende Therapieformen

          Es kann hilfreich sein, die psychotherapeutische Arbeit mit ergänzenden Therapieformen zu unterstützen. Wenn ich glaube, dass Ihnen oder Ihrem Kind das guttut, schlage ich es vor.

          Entspannungstechniken

          Gerne ziehe ich verschiedene Entspannungstechniken wie etwa Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung in die Behandlung ein. Auch hypnotherapeutische Techniken unterstützen den Heilungsverlauf positiv.

          Elemente der Traumatherapie

          Bei psychischen Traumatisierungen können Elemente des EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), Brainspottings und der körperfokussierten Traumatherapie einen weiteren Zugang zum Erleben schaffen. Diese Elemente stabilisieren und helfen, dem Erlebten eine andere und angemessenere Perspektive zu geben.

          Balancierte Ohrakkupunktur nach Seeber®

          Akkupunktur setzt zusätzlich Impulse im körperlichen Bereich. Sie kann bei psychosomatischen Erkrankungen, Schmerzzuständen, Schlafstörungen, Ängsten und Suchterkrankungen begleitend eingesetzt werden. Dies ist eine Privatleistung.

          Sprechen Sie mich an, wenn Sie mehr über eines der Angebote wissen möchten.

          ___________________________________________________________________________________

          „Die Therapie hat mir geholfen, ich bin jetzt wieder fröhlicher und denke nicht mehr so oft an die traurigen Dinge, die ich erlebt habe.“
          (Jugendliche, 12 Jahre)

          _______________________________________________________________

          Lernen Sie mich kennen

           

          Martina Braucksieck,

          Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

           

          Mein beruflicher Weg

          Niederlassung als Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie seit Oktober 2012 als psychotherapeutische Schwerpunktpraxis

          Klinische Erfahrung als Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie im Klinikum Oldenburg gGmbH, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (2004 bis 2012)

          • Ernennung zur Stellvertreterin der leitenden Klinikdirektorin/Oberärztin ab 2009
          • Aktive Mitarbeit im Beratungsforum „Kinder psychisch kranker Eltern“ Oldenburg

          Ausbildung zur Fachärztin
          1998 bis 2003 Assistenzärztin am Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Hildesheim (jetzt AMEOS Klinikum Hildesheim)

          Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen

          • 2003 Anerkennung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
          • 1998 Approbation als Ärztin
          • 1996 bis 1998 Ärztin im Praktikum an der Kinderklinik Reinhard-Nieter-Krankenhaus in Wilhelmshaven
          • 1996 3. Staatsexamen

          Weitere berufliche Tätigkeit

          • 1990 bis 1994 Kinderkrankenschwester an der Universitätskinderklinik Göttingen
          • 1988 bis 1990 Kinderkrankenschwester im Kinderepilepsiekrankenhaus „KIDRON“ in Bethel
          • 1985 bis 1988 Ausbildung zur Kinderkrankenschwester in der Kinderklinik Oldenburg

          Martina Braucksieck

          Praxis für
          Kinder- und Jugendpsychiatrie
          und Psychotherapie

          Praxis am ZOB
          Karlstraße 23
          26123 Oldenburg

          Tel.: 0441 36182270
          Fax: 0441 36182275

          info@braucksieck.de

          Die Praxis ist von Montag bis Freitag geöffnet. Sie können mich telefonisch (AB) oder per E-Mail erreichen.

          Möchten Sie einen Ersttermin vereinbaren oder suchen Sie einen Therapieplatz?
          Kontaktieren Sie mich dafür bitte mittwochs in der Zeit  von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

          Termine können nur nach telefonischer Anmeldung vereinbart werden.

          Ist die Praxis geschlossen erfahren Sie über den Anrufbeantworter eine fachärztliche Vertretung für Notfälle.
          Außerhalb der Praxissprechzeiten und am Wochenende können Sie sich bei psychiatrischen Notfällen an die für Ihren Wohnbereich zuständige Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie oder ab 18 Jahren an eine Erwachsenenpsychiatrie wenden.Meine barrierefreie Praxis befindet sich in der 2. Etage der Karlstraße 23 direkt gegenüber dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) mitten in Oldenburg.
          Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und Bahn) und dem Auto ist die Praxis auch gut aus dem Oldenburger Umland zu erreichen. Begrenzte Parkmöglichkeiten befinden sich direkt am Haus oder kostenpflichtig im Parkhaus am ZOB.

          Impressum

          Angaben gemäß § 5 TMG

          Martina Braucksieck
          Fachärztin für Kinder und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
          Karlstraße 23
          26123 Oldenburg

          Kontakt:
          Tel.: 0441 – 36 18 22 70
          Fax: 0441 – 36 18 22 75
          info@braucksieck.de
          www.praxis-braucksieck.de

           

          Berufsspezifische Angaben

          Die Berufsbezeichnung „Arzt“ wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
          Frau Martina Braucksieck ist Mitglied der Ärztekammer Niedersachsen.

           

          Aufsichtsbehörde:

          Berufsbezeichnung:
          Fachärztin für Kinder und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

          Zuständige Kammer:
          Ärztekammer Niedersachsen
          Berliner Allee 20
          30175 Hannover

          Berufsrechtliche Regelung:
          Berufsordnung für Ärzte

          Kassenärztliche Vereinigung:
          Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
          Berliner Allee 22
          30175 Hannover

          Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung für Ärzte
          Regelungen einsehbar unter: www.aekn.de

           

          Haftung für Inhalte

          Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene. Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

           

          Haftung für Links

          Das Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

           

          Urheberrecht

          Die durch die Seitenbetreiberin erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

           

          Webdesign und Fotos:

          Thomas Finster
          Design und Fotografie
          Schwarzer Bär 4
          30449 Hannover

          www.thomasfinster.de
          post@thomasfinster.de


          Programmierung:

          SINUS Medien
          Christian Rüggeberg
          Im Brinkfeld 4
          31020 Salzhemmendorf

          www.sinus-medien.de


          Textmitarbeit:

          WORTLADEN
          Andrea Görsch
          Texterin und Kon­zepti­one­rin, Wer­be­lek­to­rin
          Kampstr. 48A
          30629 Hannover

          www.wortladen.com


          Zitat:

          „Das Leben ist so bunt, wie Du Dich traust es auszumalen …“
          Sabine Boddem
          www.farben-reich.com

           

          Datenschutz

          Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen  Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
          Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
          Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

          Das Impressum dieser Homepage wurde mit dem Impressum Generator der Kanzlei Hasselbach erstellt.